Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 85-Jährige unter Taxi eingeklemmt - Passanten heben Auto an
Nachrichten Brennpunkte 85-Jährige unter Taxi eingeklemmt - Passanten heben Auto an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 13.10.2018
Duisburg

Passanten haben in Duisburg mit vereinten Kräften ein Taxi angehoben, um eine Seniorin zu befreien. Ein Bein der 85-Jährigen hatte unter dem rechten Hinterrad geklemmt, teilte die Polizei mit. Die Frau war in ein Taxi gestiegen, als dessen 23 Jahre alter Fahrer bereits losfuhr. Die Frau stürzte auf die Straße, dabei wurde ihr Bein vom rechten Hinterrad des Wagens überrollt. Mehrere Passanten eilten ihr zur Hilfe, mit vereinten Kräften hoben sie das Taxi an und befreiten die Frau. Sie wurde leicht verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einer Demonstration gegen Rassismus sind in Berlin nach Veranstalterangaben rund 150 000 Menschen gekommen, weit mehr als erwartet. Angemeldet hatten die Organisatoren nur 40 000.

13.10.2018

In Berlin haben tausende Menschen gegen Rassismus und Ausgrenzung protestiert. An die Auftaktkundgebung schloss sich eine Demonstration an.

13.10.2018

In Berlin hat eine Großkundgebung gegen Rassismus begonnen. Die Veranstaltung ist mit 40 000 Teilnehmern angemeldet.

13.10.2018