Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte 94-Jähriger überfährt versehentlich Ehefrau
Nachrichten Brennpunkte 94-Jähriger überfährt versehentlich Ehefrau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 16.09.2017
Anzeige
Königsfeld

Ein 94-Jähriger hat im Schwarzwald versehentlich seine Ehefrau mit dem Auto überfahren. Die 79-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt und in eine Klinik geflogen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann hatte seine Frau übersehen, als er in Königsfeld rückwärts aus der Garage fuhr. Laut Polizei wurde die 79-Jährige von der Hinterachse des Autos überrollt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mitten in der Nacht kontrollieren Bundespolizisten auf der Autobahn im Grenzgebiet zu Polen einen Lastwagen, der Richtung Berlin fährt. Auf der Ladefläche bietet sich den Beamten ein „erschütterndes Bild“.

16.09.2017

Nach dem Bombenattentat auf eine Londoner U-Bahn hat die britische Polizei eine Wohnung in der englischen Grafschaft Surrey durchsucht. Das teilte Scotland Yard mit.

16.09.2017

Schulz lobte, die SPD-Mitglieder machten mit großem Einsatz Wahlkampf. Jetzt sollen sie nach seinem Willen darüber abstimmen, ob und mit wem die SPD eine Regierungskoalition bildet.

16.09.2017
Anzeige