Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Adele „belohnt“ sich nach Grammy-Tonpanne mit Burger
Nachrichten Brennpunkte Adele „belohnt“ sich nach Grammy-Tonpanne mit Burger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:03 16.02.2016
Anzeige
Los Angeles

Normalerweise trifft sie problemlos jeden Ton, diesmal hatte sie mit dem Ton Probleme: Beim Grammy-Auftritt von Adele störten erst seltsame Gitarrengeräusche, dann fiel ihr Mikrofon für wenige Sekunden aus - bei der sanften Ballade „All I Ask“. Die britische Musikerin erklärte später bei Twitter: „Die Klavier-Mikrofone sind auf die Klaviersaiten gefallen. Es hörte sich verstimmt an. Mist passiert.“ Adele nahm es mit Humor: Wegen der Sache bewirte sie sich jetzt mit einem In-and-Out-Burger. Vielleicht sei es das also wert gewesen, twitterte die 27-Jährige weiter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

San CristóPapst Franziskus hat sich während seines Besuchs in Mexiko für die benachteiligte indigene Bevölkerung des Landes eingesetzt.

16.02.2016

Mit der Rezeptfreiheit der „Pille danach“ ist die Nachfrage zwar deutlich gestiegen, hat sich aber rasch auf diesem Niveau eingependelt.

16.02.2016

Für eine schnelle Kampfpause im syrischen Bürgerkrieg gibt es nach Worten von Präsident Baschar al-Assad keine Chance.

16.02.2016
Anzeige