Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Angehörige von Germanwings-Opfern trauern in Marseille
Nachrichten Brennpunkte Angehörige von Germanwings-Opfern trauern in Marseille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 23.03.2016
Anzeige
Marseille

Fast genau ein Jahr nach der Germanwings-Katastrophe in den französischen Alpen sind in Marseille zahlreiche Angehörige der Absturz-Opfer zu einer Gedenkfeier zusammengekommen. Abgeschirmt von Sicherheitskräften trafen sich Verwandte und Bekannte am Abend in der großen Halle eins des Veranstaltungszentrums Chanot in der südfranzösischen Hafenstadt. Der psychisch kranke Copilot hatte den Airbus A320 absichtlich in den Felsen gesteuert. Alle 150 Menschen an Bord kamen um Leben, 72 davon aus Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird zu einer Art traurigen Routine: Extremisten, die nichts zu verlieren haben, schicken Menschen in den Tod. Erst in Paris, nun in Brüssel. Hat die Politik versäumt zu handeln?

30.03.2016

Wegen eines Brandanschlags auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen westlich von Berlin sitzt jetzt ein dritter Verdächtiger in Untersuchungshaft.

24.03.2016

Die Terroranschläge von Brüssel haben Menschen in den Tod gerissen. Auch das Leben in der belgischen Hauptstadt ist komplett umgekrempelt. Sie erholt sich nur langsam von dem Schock.

30.03.2016
Anzeige