Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Antidiskriminierungsstelle: Friseur für Frauen teurer
Nachrichten Brennpunkte Antidiskriminierungsstelle: Friseur für Frauen teurer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 20.12.2017
Berlin

Frauen zahlen für viele Dienstleistungen mehr als Männer. Bei etwa 30 Prozent der untersuchten Angebote müssen Kundinnen nach einem Bericht der Antidiskriminierungsstelle des Bundes tiefer in die Tasche greifen als männliche Verbraucher. Besonders ausgeprägt sind die Unterschiede demnach bei Friseuren und Reinigungen: Für Kurzhaarfrisuren zahlen Frauen im Schnitt 12,50 Euro mehr als Männer, die Reinigung von Blusen kostet durchschnittlich 1,80 Euro mehr als die von Hemden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspielerin Diane Kruger erwartet, dass sich der Umgang in der Filmindustrie nach den Enthüllungen um Filmproduzent Harvey Weinstein grundlegend wandelt.

20.12.2017

Rom (dpa) - Der in Pädophilie-Skandale verwickelte US-Kardinal Bernard Law ist tot. Er starb am frühen Mittwochmorgen in Rom, wie der Vatikan mitteilte.

20.12.2017

Das seit zweieinhalb Wochen wütende Buschfeuer in Kalifornien hat sich zum zweitgrößten in der Geschichte des US-Bundesstaates entwickelt.

20.12.2017