Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Arbeitslosenzahl steigt in Sommerpause auf 2,325 Millionen
Nachrichten Brennpunkte Arbeitslosenzahl steigt in Sommerpause auf 2,325 Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 31.07.2018
Nürnberg

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli auf 2,325 Millionen gestiegen. Das ist jedoch der niedrigste Wert in diesem Monat seit der Wiedervereinigung. Im Vergleich zum Vormonat gab es 49 000 Jobsuchende mehr, gegenüber 2017 ging die Zahl der Männer und Frauen ohne Arbeit dagegen um 193 000 zurück. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit am Vormittag mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Punkte auf 5,1 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli im Vergleich zum Vormonat um 49 000 auf 2,325 Millionen gestiegen.

31.07.2018

Das französische Parlament hat ein erweitertes Handyverbot in Schulen beschlossen.

31.07.2018

US-Präsident Donald Trump ist bereit zu einem Treffen mit der iranischen Führung, Teheran wiederum stellt Bedingungen.

31.07.2018