Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ariana Grande besucht Terroropfer im Krankenhaus
Nachrichten Brennpunkte Ariana Grande besucht Terroropfer im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 03.06.2017
Anzeige
Manchester

US-Sängerin Ariana Grande hat knapp zwei Wochen nach dem Terroranschlag auf ihr Popkonzert in Manchester Opfer des Attentats im Krankenhaus besucht. Die 23-jährige Künstlerin veröffentlichte Fotos davon auf der Internetplattform Instagram, wo sie knapp 108 Millionen Fans hat. Der Vater einer beim Konzert verletzten Patientin sagte der britischen Nachrichtenagentur PA, er habe seine Tochter noch nie so glücklich gesehen wie beim Besuch Grandes. Bei einem Konzert der Sängerin am 22. Mai hatte ein Attentäter mit einer Bombe 22 Menschen mit in den Tod gerissen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Lkw-Maut deutet auf die Spur - Festnahme im Mordfall Endingen

Zwei Morde - einer nahe dem badischen Freiburg, ein weiterer in Kufstein in Österreich. Lange sucht die Polizei nach der entscheidenden Spur. Am Ende hilft die Lkw-Maut des Nachbarlands.

03.06.2017

Zwei junge Frauen werden getötet, im Abstand von fast drei Jahren und hunderte Kilometer voneinander entfernt. Trotzdem kommt die Polizei schließlich einem Verdächtigen auf die Spur.

03.06.2017

Mehrere tausend Menschen haben in Karlsruhe mit bunten Protestzügen zumeist friedlich gegen ein Treffen von Rechtsextremen demonstriert.

03.06.2017
Anzeige