Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ariane-Rakete bringt elektrisch angetriebenen Satelliten in den Orbit
Nachrichten Brennpunkte Ariane-Rakete bringt elektrisch angetriebenen Satelliten in den Orbit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:07 02.06.2017
Anzeige
Kourou

Eine Ariane-5-Rakete hat den ersten in Europa gebauten Telekommunikationssatelliten mit komplett elektrischem Antrieb ins All gebracht. Sie hob in der Nacht deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana ab. Dabei übertraf die europäische Trägerrakete ihren bisherigen Nutzlastrekord: Der Elektro-Satellit Eutelsat 172B, der zweite transportierte Satellit ViaSat-2 und die notwendige Ausrüstung zum Aussetzen der Geräte wogen beim Start zusammen 10,865 Tonnen. Das seien 130 Kilogramm mehr als beim letzten Ariane-5-Rekord vom August 2016, hieß es von Airbus Safran Launchers.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trumps Paris-Rückzieher ist ein Schlag gegen die internationalen Bemühungen zum Klimaschutz. Noch viel mehr ist er aber Ausdruck eines neuen Rollenverständnisses der Weltmacht USA. Der Blick geht vor allem nach innen.

02.06.2017

Ein neues Gesetz soll schlechte Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern in deutschen Schlachthöfen eindämmen.

02.06.2017

US-Präsident Donald Trump hat den Abschied der USA aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt.

02.06.2017
Anzeige