Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Armenier bedanken sich für deutsche Völkermord-Resolution
Nachrichten Brennpunkte Armenier bedanken sich für deutsche Völkermord-Resolution
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 03.06.2016
Anzeige
Eriwan

Nach der Bundestagsresolution zum Völkermord an den Armeniern im Ersten Weltkrieg haben sich Dutzende Menschen in der Südkaukasusrepublik bei Deutschland bedankt. Mehr als 100 überwiegend junge Armenier kamen gestern Abend vor die deutsche Botschaft in der Hauptstadt Eriwan zu einer Freuden-Demonstration. Auf Plakate schrieben sie „Danke“. Der Bundestag hatte die von der Türkei scharf kritisierte Resolution angenommen. Bei der Verfolgung der Armenier wurden 1915 bis zu 1,5 Millionen Menschen getötet. Die Türkei spricht von deutlich weniger Toten und lehnt den Begriff Genozid vehement ab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Protesten gegen die Lebensmittelknappheit in Venezuela hat die Polizei Tränengas gegen Demonstranten eingesetzt.

03.06.2016

Außenseiter Nordirland wird Europameister - zumindest, wenn Deutschlands wohl größte Fußballexpertin recht hat.

03.06.2016

Der britische Premierminister David Cameron hat dem türkischen Wunsch nach einem EU-Beitritt eine Absage erteilt.

03.06.2016
Anzeige