Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Aserbaidschan befiehlt Gefechtsbereitschaft: Armenien warnt vor Krieg
Nachrichten Brennpunkte Aserbaidschan befiehlt Gefechtsbereitschaft: Armenien warnt vor Krieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 04.04.2016
Anzeige
Baku

Im neu entflammten blutigen Konflikt mit Armenien um die Südkaukasusregion Berg-Karabach hat Aserbaidschan seine Armee nach eigenen Angaben in Gefechtsbereitschaft versetzt. Einheiten aller Waffengattungen sollten „vernichtende Schläge“ vorbereiten, falls die feindliche Seite ihre Angriffe nicht einstelle, teilte das Verteidigungsministerium in Baku mit. Armenien warnte Aserbaidschan vor einer weiteren Eskalation der Lage. Dies könne „unvorhersehbare und unumkehrbare Folgen haben - bis hin zu einem ausgewachsenen Krieg“, sagte Präsident Sersch Sargsjan in der Hauptstadt Eriwan.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere tausend Deutsche sollen nach einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ Briefkastenfirmen einer panamaischen Anwaltskanzlei genutzt haben.

11.04.2016

Islands Regierungschef soll eine Briefkastenfirma in einem Steuerparadies mitbesessen haben. Die Enthüllungen der „Panama Papers“ könnten den Politiker zu Fall bringen. Die Opposition hat einen Misstrauensantrag gestellt.

11.04.2016

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ist zu einem Besuch in Mali eingetroffen, dem gefährlichsten Einsatzgebiet der Bundeswehr in Afrika.

04.04.2016
Anzeige