Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Asylbewerber bleiben nach Feuer in Unterkunft in U-Haft
Nachrichten Brennpunkte Asylbewerber bleiben nach Feuer in Unterkunft in U-Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 22.08.2016
Anzeige
Gößweinstein

Zwei Bewohner der niedergebrannten Asylbewerberunterkunft in Oberfranken bleiben nach dem Feuer vorerst in Untersuchungshaft.

„Das wird bis zum Beginn der Verhandlung wohl auch so bleiben“, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Die beiden aus Syrien stammenden Männer müssen sich wegen fahrlässiger Brandstiftung verantworten.

Die 18 und 20 Jahre alten Männer hätten glühende Holzkohle einer Wasserpfeife unsachgemäß entsorgt, hatten Polizei und Staatsanwaltschaft nach ersten Ermittlungen am Sonntagabend mitgeteilt. Sie kamen deshalb in Untersuchungshaft - wie üblich in unterschiedliche Justizvollzugsanstalten.

Bei dem Brand der ehemaligen Gaststätte in Gößweinstein in der Nacht zu Samstag waren rund 100 000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ARD-Talkerin Anne Will und ihre Partnerin Miriam Meckel haben sich das Jawort gegeben. „Ja, wir haben geheiratet“, bestätigte das Paar über Wills Management.

22.08.2016

Odense (dpa) – Nach dem Tod einer deutschen Mutter durch einen Betonklotz-Wurf auf einer dänischen Autobahn gehen die Ermittlungen der Polizei weiter.

22.08.2016

Wegen des Beginns eines alljährlichen Manövers der US-Streitkräfte mit Südkorea hat Nordkorea seinen Ton wieder verschärft und mit einem atomaren Erstschlag gedroht.

22.08.2016
Anzeige