Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Asylbewerber in Oberfranken lösten Feuer selbst aus
Nachrichten Brennpunkte Asylbewerber in Oberfranken lösten Feuer selbst aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 21.08.2016
Anzeige
Gößweinstein

Der Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im oberfränkischen Gößweinstein ist nach Ermittlungen der Polizei von zwei Asylbewerbern verursacht worden. Die 18 und 20 Jahre alten Männer hätten glühende Holzkohle einer Wasserpfeife unsachgemäß entsorgt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die beiden Männer wurden unter dem Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung in Untersuchungshaft genommen. Bei dem Feuer in der ehemaligen Gaststätte in Gößweinstein war in der Nacht zum Samstag ein Sachschaden von rund 100 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kopenhagen (dpa) – Die Frau, die auf einer dänischen Autobahn von einem Betonklotz getötet wurde, ist eine Deutsche.

21.08.2016

Bei einer Patrouillenfahrt im Kriegsgebiet Ostukraine sind OSZE-Beobachter beschossen worden.

21.08.2016

Dutzende sterben bei einem schweren Attentat auf eine Hochzeitsfeier im südosttürkischen Gaziantep. Ein Kind soll die Sprengladung getragen haben, mutmaßlich instrumentalisiert von der Terrormiliz IS.

28.08.2016
Anzeige