Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Ausflugsboot auf der Donau gekentert - Keine Verletzten
Nachrichten Brennpunkte Ausflugsboot auf der Donau gekentert - Keine Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 27.07.2016
Anzeige

Ulm (dpa) - Auf der Donau in Ulm ist ein Ausflugsboot gekentert. Verletzt wurde bei dem Unfall der „Ulmer Schachtel“ aber niemand, wie die Polizei mitteilte. Die 24 Gäste konnten sich demnach - teils schwimmend - ans Ufer retten. Unter den Gästen waren auch zwei Kinder. Der 73 Jahre alte Kapitän hatte versucht, das Ufer anzufahren, nachdem im Heck des Bootes Wasser entdeckt worden war. Dabei kam das Boot in eine Strömung und kenterte.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Abwehr möglicher Gefahren durch einen psychisch kranken Mann ist am Mittwoch ein Bremer Einkaufszentrum evakuiert worden.

27.07.2016

Zur Abwehr möglicher Gefahren durch einen psychisch kranken Mann ist ein Einkaufszentrum in Bremen evakuiert worden.

27.07.2016

Stand ein Jugendlicher kurz vor einem Amoklauf? Er wird in der Schule gemobbt, hortet Waffen, spielt Gewaltspiele, chattet gar mit dem Amokläufer von München. Jetzt ist er in der Psychiatrie.

28.07.2016
Anzeige