Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Außenminister Steinmeier regt Luftbrücke für Aleppo an
Nachrichten Brennpunkte Außenminister Steinmeier regt Luftbrücke für Aleppo an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 13.08.2016
Anzeige
Damaskus

Angesichts der dramatischen humanitären Lage im syrischen Aleppo hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier die Errichtung einer Luftbrücke angeregt. Sollte sich nichts ändern, habe die Syrien-Kontaktgruppe eine Versorgung aus der Luft in Erwägung gezogen, sagte Steinmeier der „Welt am Sonntag“. Vor allem medizinische Güter könnten so in beide Teile Aleppos gebracht werden. Aber auch Lebensmittel und Trinkwasser sind knapp. Aleppo ist heftig umkämpft. Regierungstruppen und Rebellen stehen sich gegenüber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erst vor einem Jahr hat die AfD ihren Gründer und Chef Bernd Lucke davongejagt. Jetzt liegt die aktuelle Doppelspitze im Streit. Damit könnten die Rechtspopulisten auch ihre Wahlerfolge gefährden.

13.08.2016

Nach der Serie von Bombenanschlägen in Thailand ist die Zahl der verletzten Deutschen auf vier gestiegen. Das teilte das Auswärtige Amt mit, machte aber keine Angane zur Identität.

13.08.2016

Die Alternative für Deutschland (AfD) blickt optimistisch auf die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern.

20.08.2016
Anzeige