Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Außenpolitiker fordern härtere Gangart gegen Türkei
Nachrichten Brennpunkte Außenpolitiker fordern härtere Gangart gegen Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 14.10.2017
Berlin

Außenpolitiker fordern eine härtere Gangart gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und die Regierung in Ankara. Der außenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion, Roderich Kiesewetter, will prüfen lassen, „ob der Clan von Präsident Erdogan Auslandsvermögen in Europa“ besitze. Bei einer „drastischen Verschärfung des Konflikts“ könne man es gegebenenfalls einfrieren lassen. Auch auf anderen Ebenen könne es Sanktionen geben. EU und Nato sollten Verstöße gegen die Menschenrechte auf die Agenda setzen, fordert der CDU-Politiker in der „Welt“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die europäischen Partner des Atomabkommens mit Teheran sehen die neue Iran-Strategie von US-Präsident Donald Trump mit Sorge.

14.10.2017

Fünf Tage nach Ausbruch der Buschbrände im Norden Kaliforniens ist die Zahl der Toten auf mindestens 35 angestiegen.

14.10.2017

Moskau hat mit Bedauern auf die Weigerung von US-Präsident Donald Trump reagiert, dem Iran die Einhaltung des Atomabkommens mit der Weltgemeinschaft zu bestätigen.

14.10.2017