Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Auto fährt in Fußgängergruppe
Nachrichten Brennpunkte Auto fährt in Fußgängergruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 10.10.2016
Anzeige
Münster

Ein Auto ist in Hessen ungebremst in eine Fußgängergruppe gefahren. Dabei wurden drei Menschen verletzt. Der 66-jährige Fahrer des Wagens hatte am Abend die Fußgänger zu spät gesehen, als sie die Straße bei Münster im Kreis Darmstadt-Dieburg überquerten, wie die Polizei mitteilte. Zwei von ihnen wurden schwer verletzt, der dritte leicht. Der Autofahrer trug keine Verletzungen davon. In seinem Atem wurde eine Alkoholkonzentration von 0,7 Promille festgestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

St.Wie verhielt sich Donald Trump nach der Niederlage in Debatte eins? War er diesmal besser vorbereitet gegen die Nadelstiche Hillary Clintons? Und was war das Hauptthema des Abends?

14.10.2016

Fünf Jugendliche sind bei einem Frontalzusammenstoß ihres Autos mit dem Wagen eines Geisterfahrers im US-Bundesstaat Vermont ums Leben gekommen.

10.10.2016

In Hessen ist ein Mensch nach einem Unfall in der Nähe von Groß-Bieberau in seinem Auto verbrannt.

10.10.2016
Anzeige