Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Autobombe explodiert im Zentrum von Kabul
Nachrichten Brennpunkte Autobombe explodiert im Zentrum von Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 05.09.2016
Anzeige
Kabul

Nur wenige Stunden nach einen Selbstmordanschlag mit mindestens 24 Toten ist im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul eine Autobombe explodiert. Nach Polizeiangaben ereignete sich die Detonation am Abend im Stadtteil Schar-e Nau hinter dem Hauptsitz der Kabul Bank. Der Polizeisprecher berichtete zudem von Schusswechseln in der Gegend. Zu möglichen Opfern gab es zunächst keine Informationen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wahlsieger hält sich nicht lange mit Vorgeplänkel auf. Noch in dieser Woche will die SPD in Mecklenburg-Vorpommern erste Gespräche mit Vertretern von CDU und Linker führen, um den Partner für eine Regierung zu finden.

12.09.2016

Im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul hat es am späten Abend eine laute Explosion gegeben. Nach ersten Erkenntnissen war der geschäftige Stadtteil Schar-e Nau betroffen.

05.09.2016

Ein heftiges Feuer hat in einem Waldgebiet zwischen Marseille und Cassis an der französischen Mittelmeerküste gewütet.

05.09.2016
Anzeige