Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte BA-Verwaltungsrat: Bundesagentur für Krise finanziell nicht gerüstet
Nachrichten Brennpunkte BA-Verwaltungsrat: Bundesagentur für Krise finanziell nicht gerüstet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:21 06.07.2013
Anzeige
Nürnberg

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist nach Befürchtungen eines führenden BA-Verwaltungsratmitglieds für eine neue Wirtschaftskrise finanziell nicht gerüstet. Bis Jahresende werden die in guten Jahren gebildeten BA-Rücklagen auf voraussichtlich 1,7 Milliarden Euro schrumpfen. „Aber schon bei einer mittleren Krise wird die Bundesagentur zur Finanzierung von Kurzarbeit und anderen Arbeitsmarktprogrammen zwischen acht bis elf Milliarden Euro benötigen“, sagte der stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzende Peter Clever der Nachrichtenagentur dpa.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schauspieler, Musiker und Autor Ulrich Tukur freut sich sehr über den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2013.

06.07.2013

Süd- und Nordkorea haben Gespräche über die Zukunft des seit April geschlossenen Industrieparks von Kaesong aufgenommen.

06.07.2013

Die Kabinengewerkschaft Ufo will heute über mögliche Streiks bei Germanwings informieren.

06.07.2013
Anzeige