Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Babyleiche in Schlosspark - Todesumstände noch unklar
Nachrichten Brennpunkte Babyleiche in Schlosspark - Todesumstände noch unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 24.09.2017
Anzeige
Dülmen

Spaziergänger haben in einem Schlosspark im Münsterland ein totes Baby in einem Müllsack gefunden. Die Kinderleiche habe gestern nahe eines Teiches im Park von Schloss Buldern bei Dülmen gelegen, teilte die Polizei mit. Die Todesumstände und Hintergründe seien noch völlig unklar, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Münster. Eine Mordkommission wurde eingerichtet. Der Leichnahm soll heute in Münster obduziert werden. Passanten hatten den erschütternden Fund beim Spazierengang gestern im Park des Schlosses gemacht. Das Kind soll schon einige Tage tot sein.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak haben die türkischen Streitkräfte ihre Präsenz nahe des Grenzübergangs Habur verstärkt.

24.09.2017

Donald Trump lässt kein gutes Haar am Atomabkommen mit dem Iran, es ist ihm verhasst. In Deutschland und anderswo wachsen die Sorgen, der Präsident könnte den Deal aufkündigen. Worum geht es?

24.09.2017

Der nächste Bundestag wird Berechnungen zufolge so groß werden wie nie zuvor. Nach Schätzungen des Friedrichshafener Politologen Joachim Behnke dürften im künftigen ...

24.09.2017
Anzeige