Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Balkonabsturz in Australien: zwei Tote und viele Verletzte
Nachrichten Brennpunkte Balkonabsturz in Australien: zwei Tote und viele Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 17.12.2017
Anzeige
Melbourne

Zwei Tote und 17 Verletzte - das ist die Bilanz eines Balkonabsturzes im Osten der australischen Metropole Melbourne. Wie der australische Rundfunk ABC berichtete, vermutet die Polizei, dass 30 Menschen gleichzeitig für ein Tupperparty-Gruppenfoto auf dem Balkon standen, als es zu dem Unglück kam. Bei den Toten handelte es sich um zwei Frauen im Alter von 37 und 59 Jahren. Eine von ihnen sei noch am Unglücksort gestorben, die andere später im Krankenhaus. Rettungskräfte sprachen von einer chaotischen Szene.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Wochen lodern die Flammen in dem Bundesstaat an der US-Westküste schon - und immer noch ist keine Entspannung der Lage in Sicht. Es gibt nur einen kleinen Hoffnungsschimmer.

17.12.2017

Die Palästinenser sind nach der US-Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt nicht mehr zu Treffen mit US-Vermittlern bereit.

17.12.2017

Sechs Menschen sind bei einem Horror-Unfall an einer Tunneleinfahrt in der britischen Stadt Birmingham ums Leben gekommen. Mehrere Personen wurden außerdem verletzt, ein Mann lebensgefährlich.

17.12.2017
Anzeige