Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ban bemüht sich um Deeskalation in Nahost -

Konflikte Ban bemüht sich um Deeskalation in Nahost -

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bemüht sich auf seiner Nahost-Reise um eine Deeskalation des Gaza-Konflikts.

Voriger Artikel
Die alte und neue Rolle Ägyptens im Nahost-Konflikt
Nächster Artikel
Erstmals mehr als eine Million Sanktionen bei Hartz IV

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu Besuch beim ägyptischen Außenminister Mohammed Amr .

Quelle: Evan Schneider

Kairo. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bemüht sich auf seiner Nahost-Reise um eine Deeskalation des Gaza-Konflikts. Auf einer Pressekonferenz in Kairo rief er am Dienstag Israel und die Palästinenser im Gazastreifen zu einem Ende der Gewalt auf.

Die Sorge Israels um seine Sicherheit müsse berücksichtigt werden, sagte Ban. Gleichzeitig riet er eindringlich von einer Bodenoffensive ab. Dies wäre eine „gefährliche Eskalation“, warnte er. Israel müsse die sich aus dem internationalen Recht ergebenden Verpflichtungen beachten.

Ban flog anschließend weiter nach Tel Aviv. In Ägypten wird er an diesem Mittwoch erneut erwartet, weil ein für Dienstag geplanter Termin mit Präsident Mohammed Mursi verschoben wurde. Mursi hielt sich am Dienstag in der Provinz Scharkija auf, um an der Beerdigung seiner Schwester teilzunehmen.

Das Weiße Haus in Washington bestätigte unterdessen, dass Außenministerin Hillary Clinton am Dienstag ebenfalls in Nahost eintreffen werde. Es seien Stationen in Jerusalem, Ramallah und Kairo geplant.

Eine Delegation arabischer Außenminister und Diplomaten machte sich derweil auf den Weg zum Grenzübergang Rafah. Die 56-köpfige Delegation, zu der auch der Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil al-Arabi, und mehrere Journalisten gehörten, wollte den Gazastreifen besuchen, um den Palästinensern ihre Solidarität zu bekunden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brennpunkte
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr