Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bayern rutscht mit Terrorwarnung ins neue Jahr
Nachrichten Brennpunkte Bayern rutscht mit Terrorwarnung ins neue Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:10 01.01.2016
Polizisten in der Silvesternacht vor dem Hauptbahnhof in München. Quelle: Sven Hoppe
Anzeige
München

Überschattet von einer Terrorwarnung in München haben Hunderttausende Menschen in Bayern das Jahr 2016 begrüßt. Auch in der Landeshauptstadt zündeten sie fast überall Feuerwerk und lagen sich in den Armen.

Am gesperrten Hauptbahnhof war es allerdings vergleichsweise ruhig. Die Menschen dort wollten vor allem mit Straßen- und U-Bahnen weiterfahren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Dubai brennt kurz vor dem Jahreswechsel ein Wolkenkratzer lichterloh. Mindestens 16 Menschen werden verletzt. Trotzdem steigt die Silvesterparty in der Golfmetropole wie geplant.

01.01.2016

In einem Luxushotel im Zentrum Dubais ist kurz vor Beginn der Silvesterfeierlichkeiten ein großes Feuer ausgebrochen - mindestens 16 Menschen wurden verletzt.

01.01.2016

Nur noch wenige Stunden bis Neujahr: Vor dem Brandenburger Tor schunkeln Hunderttausende Mitternacht entgegen.

01.01.2016
Anzeige