Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Beben der Stärke 6,3 ängstigt Menschen in Afghanistan und Pakistan
Nachrichten Brennpunkte Beben der Stärke 6,3 ängstigt Menschen in Afghanistan und Pakistan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 25.12.2015
Anzeige
Kabul

Ein schweres Erdbeben der Stärke 6,3 hat in der Nacht Afghanistan erschüttert. Bewohner der Hauptstadt Kabul meldeten, die Erde habe sich fast eine Minute lang bewegt. Tausende Menschen rannten auf die Straßen, getrieben von schlimmen Erinnerungen an das jüngste Beben Ende Oktober. Bei den Erdstößen der Stärke 7,5 waren damals in Afghanistan und Pakistan mehr als 400 Menschen ums Leben gekommen. Über mögliche Schäden oder Opfer beim jetzigen Beben wurde noch nichts bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um kurz nach Mitternacht begann die Erde zu beben, und für fast eine Minute wollte sie sich nicht mehr beruhigen. Tausende stürzten auf die Straßen, um sich in Sicherheit zu bringen. Es war das zweite starke Beben für Afghanistan und Pakistan in zwei Monaten.

26.12.2015

Wegen eines technischen Defekts haben rund 35 000 Menschen im baden-württembergischen Tuttlingen am ersten Weihnachtsfeiertag stundenlang ohne Strom auskommen müssen.

25.12.2015

Wegen eines technischen Defekts haben rund 35 000 Menschen im baden-württembergischen Tuttlingen am ersten Weihnachtsfeiertag stundenlang ohne Strom auskommen müssen.

26.12.2015
Anzeige