Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bei Feuer in Bochumer Klinik zwei Tote
Nachrichten Brennpunkte Bei Feuer in Bochumer Klinik zwei Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 30.09.2016
Anzeige
Bochum

Bei einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus sind in der Nacht mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen, sieben weitere schweben in Lebensgefahr. Insgesamt erlitten 16 Menschen nach offiziellen Angaben Verletzungen. Die Feuerwehr kämpfte stundenlang gegen die Flammen. Das Feuer war im sechsten Stock in einem Patientenzimmer der Abteilung zur Behandlung von Infekten ausgebrochen. Die Brandursache ist unklar. Einer der beiden Toten sei in dem Zimmer untergebracht gewesen, in dem das Feuer ausgebrochen war, sagte der Ärztliche Direktor der Klinik.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach zwölf Jahren im All ist die Raumsonde „Rosetta“ wie geplant auf dem Kometen „Tschuri“ aufgeprallt.

30.09.2016

Durch die russischen Luftangriffe in Syrien sind innerhalb eines Jahres nach Angaben von Aktivisten fast 10 000 Menschen getötet worden.

30.09.2016

Waffen und Material zum Bau von Rohrbomben entdeckt die Polizei bei einer Routine-Kontrolle am Grenzübergang Kiefersfelden in einem Auto. Vier Männer werden festgenommen. Sprengstoffexperten und ein Großaufgebot an Sicherheitskräften ist im Einsatz.

30.09.2016
Anzeige