Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Benny Andersson: Comeback von Abba „besser nicht“
Nachrichten Brennpunkte Benny Andersson: Comeback von Abba „besser nicht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 24.09.2017
Anzeige
Frankfurt/Main

Über ein Comeback der legendären schwedischen Band Abba wird immer wieder spekuliert - doch nach Ansicht des einstigen Bandmitglieds Benny Andersson hat das keinen Sinn. „Die Leute haben ein Bild von uns im Kopf“, sagte er der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. „Es wäre nichts Neues an einem Comeback - nur vier siebzigjährige Typen auf der Bühne, die etwas abzuliefern versuchen, das sie besser nicht täten.“ Nach riesigen Erfolgen mit Hits wie „Dancing Queen“ oder „The Winner Takes It All“ hatte die schwedische Popband ihre gemeinsame Karriere Ende 1982 beendet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Prinz Harry ist mit seiner Freundin Meghan Markle gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem Sportwettkampf ...

24.09.2017

Panik im Einkaufszentrum: Unbekannte attackieren Menschen mit einer gefährlichen Substanz. Mehrere Jugendliche werden verletzt.

24.09.2017

Trotz der Sorge um Nordkoreas Atomprogramm lehnen zwei Drittel der US-Amerikaner einer Umfrage zufolge einen Präventivschlag gegen Nordkorea ab.

24.09.2017
Anzeige