Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Beobachter: Acht Tote bei US-Luftangriffen auf Regierungstruppen
Nachrichten Brennpunkte Beobachter: Acht Tote bei US-Luftangriffen auf Regierungstruppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:43 19.05.2017
Anzeige
Washington

Bei einem Angriff des US-Militärs auf eine Einheit der syrischen Armee und verbündeter Milizen sind im Süden Syriens einem Bericht von Aktivisten zufolge acht Menschen getötet worden. Nach Darstellung der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte handelte es sich um eine Gruppe Regierungstruppen und mit ihnen verbündeter Milizen. In der Mitteilung der Koalition hieß es, die Angriffe seien ausgeführt worden, nachdem Russland versucht habe, die „regimefreundlichen Kräfte“ davon abzuhalten, sich weiter zu nähern. Die russischen Versuche seien jedoch ohne Erfolg geblieben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit hohem Tempo ist ein Autofahrer am New Yorker Times Square in eine Gruppe von Fußgängern gerast und hat dabei mindestens eine Frau getötet und 22 weitere Menschen verletzt.

19.05.2017

Wer durch einen Unfall oder eine Straftat einen nahestehenden Menschen verliert, soll künftig eine Entschädigung „für sein seelisches Leid“ verlangen können.

19.05.2017

Für Donald Trump wird es ungemütlicher: Ein Sonderermittler soll die Kontakte seines Wahlkampfteams nach Russland untersuchen. Selbst aus Trumps eigener Partei kommt dafür Zustimmung.

18.05.2017
Anzeige