Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bergdrama in Österreich: Retter stürzt bei Bergung in den Tod
Nachrichten Brennpunkte Bergdrama in Österreich: Retter stürzt bei Bergung in den Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 04.06.2017
Anzeige
Einsenerz

Bei einer missglückten Bergung zweier Alpinisten in Österreichs Bergen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Paar geriet in der Steiermark in Not und alarmierte Einsatzkräfte, wie die Polizei mitteilte. Beim Versuch, die Sportler mittels Helikopter zu retten, stürzte ein Alpinpolizist gemeinsam mit den Bergwanderern aus beträchtlicher Höhe in eine Schlucht. Der Polizei zufolge löste sich das Seil des Hubschraubers, als alle Beteiligten gemeinsam hochgezogen werden sollten. Der Flugretter und die Frau starben noch am Berg. Der Wanderer wurde schwer verletzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte May: «Jetzt reicht's» - Sieben Tote bei Terror in London

Ein Anschlag in der britischen Hauptstadt erschüttert das Land wenige Tage vor der Wahl. Premierministerin May findet zu einem neuen, härteren Tonfall: Sie will den islamischen Extremismus „ausrotten“.

04.06.2017

Nach den Terrorattacken von London stellt sich US-Präsident Trump demonstrativ an die Seite Großbritanniens. Und verfolgt doch eigene Ziele.

04.06.2017

Fliegender Wechsel an der Internationalen Raumstation ISS: Erstmals ist eine recycelte Kapsel der privaten Raumfahrtfirma Space X ins All gestartet.

04.06.2017
Anzeige