Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bericht: 89 Millionen ungewollte Schwangerschaften pro Jahr
Nachrichten Brennpunkte Bericht: 89 Millionen ungewollte Schwangerschaften pro Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 17.10.2017
Berlin

In Entwicklungsländern werden jedes Jahr etwa 89 Millionen Frauen und Mädchen ungewollt schwanger. Die Zahl der Abtreibungen schätzen die Experten in diesen Staaten auf 48 Millionen pro Jahr. Wie der Weltbevölkerungsbericht 2017 weiter feststellt, bekommen arme Mädchen dreimal so viele Kinder wie reiche. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller sagte, das starke Bevölkerungswachstum, gerade in Afrika, sei eine „Zeitbombe“, die damit verbundenen Herausforderungen würden von vielen Verantwortlichen nicht ausreichend ernst genommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka ist einem kurdisch geführten Bündnis zufolge nach monatelangen Kämpfen von der Herrschaft der Dschihadisten befreit.

17.10.2017

Gut drei Monate nach ihrer Festnahme wegen Terrorverdachts werden der Deutsche Peter Steudtner und andere Menschenrechtler in der Türkei vor Gericht gestellt. Das Hauptverfahren fange am 25.

17.10.2017

Der Prozess gegen den in der Türkei inhaftierten Deutschen Peter Steudtner und zehn weitere Menschenrechtler wegen Terrorvorwürfen beginnt am Mittwoch kommender Woche.

17.10.2017