Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bericht: Paul McCartney bei Grammy-Party von Türsteher abgewiesen
Nachrichten Brennpunkte Bericht: Paul McCartney bei Grammy-Party von Türsteher abgewiesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:51 16.02.2016
Anzeige
Los Angeles

Selbst ein Weltstar wie Paul McCartney hat einem Bericht zufolge nicht zu jeder Party Zugang: Die Promi-Webseite „TMZ.com“ veröffentlichte ein Video, auf dem zu sehen sein soll, wie der Ex-Beatle und seine Begleiter von einem Türsteher in Hollywood abgewiesen werden. Der Vorfall soll sich nach der Grammy-Verleihung bei einer Party von Rapper Tyga im Nachtclub The Argyle ereignet haben. Mit Rapper Tyga als Gastgeber war die Entscheidung des Türstehers anscheinend nicht abgesprochen. „Warum sollte ich Paul McCartney den Zugang verwehren“, twitterte Tyga. „Er ist eine Legende.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vereinten Nationen haben nach eigenen Angaben die Genehmigung der syrischen Regierung für Hilfslieferungen in eine Reihe belagerter Städte erhalten.

16.02.2016

Mit einem weiteren Umwelt-Satelliten will Europas Weltraumorganisation Esa den Gesundheitszustand der Erde erforschen.

16.02.2016

Vor einer Woche kam es bei Bad Aibling zu einem der schwersten Bahnunfälle in Deutschland. Jetzt steht nach Ansicht der Ermittler fest: Nicht die Technik war Ursache, sondern menschliches Versagen.

17.02.2016
Anzeige