Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bericht: Zahl der Leiharbeitsbetriebe steigt auf mehr als 50 000
Nachrichten Brennpunkte Bericht: Zahl der Leiharbeitsbetriebe steigt auf mehr als 50 000
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 04.03.2016
Anzeige
Düsseldorf

Die Zahl der Leiharbeitsfirmen in Deutschland ist laut einem Medienbericht auf mehr als 50 000 gestiegen. Die Bundesagentur für Arbeit zählte vergangenes Jahr 50 293 Betriebe, die Arbeitnehmer anderen Unternehmen überlassen. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Fraktion. Im Jahr 2013 waren es demnach 46 755 Firmen. Auch die Zahl der Leiharbeiter habe sich erhöht, von rund 867 500 im Jahr 2013 auf run 961 000 in 2015.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt seit Jahrzehnten. Neugeborene Mädchen können sich nach den letzten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes auf fast 83 Jahre freuen.

04.03.2016

Nordkoreas Staatsführung hat nach einem Medienbericht angeordnet, das Atomwaffenarsenal des Landes bereit zum sofortigen Einsatz zu machen.

04.03.2016

Nach neuen stundenlangen Verhandlungen über die Krise in der Ostukraine hat Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Russland und der Ukraine mangelnde Ernsthaftigkeit in den Gesprächen vorgeworfen.

04.03.2016
Anzeige