Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Berichte: Zwei Deutsche libanesischer Herkunft entführt
Nachrichten Brennpunkte Berichte: Zwei Deutsche libanesischer Herkunft entführt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 02.11.2013
Anzeige
Beirut

Bewaffnete Männer haben nach Medienberichten

im Libanon zwei Bundesbürger libanesischer Herkunft verschleppt. Die beiden Deutschen wurden nach Angaben der staatlichen libanesischen Nachrichtenagentur im Bekaa-Tal im Norden des Landes verschleppt. Die Kidnapper sollen laut dem Rundfunksender „Voice of Lebanon“ Lösegeld verlangt haben. In der Region unweit der syrischen Grenze häufen sich in letzter Zeit Entführungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Geheimdienst GCHQ hat nach einem Medienbericht bei der Entwicklung von Internet-Spionagetechnik eng mit dem BND und anderen europäischen Geheimdiensten kooperiert.

08.11.2013

Chaos und Panik in Los Angeles. Ein Mann schießt am Flughafen um sich. Ein Sicherheitsbeamter stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt. Der mutmaßliche Täter wird in Gewahrsam genommen.

02.11.2013

Der Chef der pakistanischen Taliban, Hakimullah Mehsud, ist nach offiziellen Angaben aus Pakistan bei einem US-Drohnenangriff getötet worden.

02.11.2013
Anzeige