Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Berichte über Waffenruhe zwischen Israel und Hamas
Nachrichten Brennpunkte Berichte über Waffenruhe zwischen Israel und Hamas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 25.10.2012
Gaza

Nach einem tödlichen Schlagabtausch haben Israel und die im Gazastreifen herrschende Hamas nach Medienberichten eine Waffenruhe vereinbart. In der Nacht kam es zunächst zu keiner neuen Gewalt. Israelische Medien berichteten, die Waffenruhe sei um Mitternacht in Kraft getreten. Bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen waren seit Dienstagabend vier Palästinenser getötet und mehrere verletzt worden. In Israel schlugen mehr als 80 Raketen und Mörsergranaten ein. Dabei wurden fünf Menschen verletzt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die syrische Regierung will heute ihre Entscheidung über eine Feuerpause während des morgen beginnenden viertägigen islamischen Opferfests bekanntgeben.

25.10.2012

In Syrien könnte es schon bald eine Waffenruhe geben. Der UN-Sicherheitsrat schloss sich der Forderung von Sondervermittler Lakhdar Brahimi nach einer Feuerpause während des islamischen Opferfests an.

25.10.2012

EZB-Chef Draghi stellt sich im Bundestag den Kritikern. Sorgen vor Inflation nennt er unbegründet.

02.11.2012