Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Berliner Ausschuss-Chef gegen Platzeck als neuen Aufsichtsratsboss
Nachrichten Brennpunkte Berliner Ausschuss-Chef gegen Platzeck als neuen Aufsichtsratsboss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 08.01.2013
Anzeige
Berlin

„Der Aufsichtsrat braucht Profis“.

Das sagte der Piratenpartei-Politiker am Dienstag im ZDF-„Morgenmagazin“. „Auf jeden Fall ist der falsche Weg, da jetzt einfach den nächsten hinzusetzen - ich denke, auch Herr Platzeck wird uns wieder einen schönen Termin nennen, der dann vielleicht wieder nicht eingehalten wird.“

Angesichts massiver Attacken wegen des Debakels um den Hauptstadtflughafen war der bisherige Aufsichtsratschef der Betreibergesellschaft, Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), am Montag von dieser Position zurückgetreten. Zuvor war die Eröffnung des Airports zum vierten Mal verschoben worden.

Der Grünen-Abgeordnete Hans-Christian Ströbele sprach im Deutschlandfunk von einer „Rochade zwischen Zwillingen“ und der Verschiebung von Verantwortung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Hafen von Lübeck-Travemünde hat die Verschiffung von „Patriot“-Flugabwehrraketen der Bundeswehr für ihren Einsatz in der Türkei begonnen. Die gecharterte dänische Fähre „Suecia Seaways“ soll rund 300 Fahrzeuge und 130 Container mit militärischer Ausrüstung in die Türkei bringen.

08.01.2013

Bei einem US-Drohnenangriff im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind nach Geheimdienstangaben acht Menschen getötet worden. Unter den Toten sei ein namentlich genannter Kämpfer des Terrornetzes Al-Kaida, sagte ein Geheimdienstmitarbeiter.

08.01.2013

Über Eheprobleme von Christian und Bettina Wulff wurde schon lange gemunkelt. Jetzt ist es offiziell. Fast genau ein Jahr nach Wulffs Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten ist die Trennung vollzogen.

14.01.2013
Anzeige