Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Berliner finden ausgesetztes Baby auf ihrem Grundstück
Nachrichten Brennpunkte Berliner finden ausgesetztes Baby auf ihrem Grundstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 06.08.2016
Anzeige
Berlin

Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Berlin-Pankow haben ein ausgesetztes Baby auf den Stufen ihres Hauses gefunden. Das neugeborene Mädchen lag auf einem Handtuch, das die Familie über Nacht draußen gelassen hatte. Das Baby sei voll entwickelt, es gehe ihm gut, teilte eine Polizeisprecherin mit. Allerdings sei es nicht fachgerecht abgenabelt worden. Zum genauen Alter des Neugeborenen konnte sie zunächst keine Angaben machen. Die Bewohner nahmen das Baby zunächst ins Haus und alarmierten die Feuerwehr. Diese brachte das Mädchen in ein Krankenhaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stimmung zwischen Österreich und der Türkei wird immer gereizter. Geht es nach der Regierung in Wien, sollte der Flüchtlingspakt mit Ankara gestoppt werden. Außenminister Kurz schlägt als Alternative einen besseren Schutz der Außengrenzen vor.

07.08.2016

Brasilien präsentiert sich bei der Eröffnungsfeier der Sommerspiele als sympathischer Olympia-Gastgeber. Die deutsche Mannschaft genießt beim Einmarsch die Party-Stimmung im Maracanã-Stadion.

06.08.2016

Das Feuer auf der Kanaren-Insel La Palma hat bereits rund 3600 Hektar Pinienwald zerstört.

06.08.2016
Anzeige