Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Berlusconi in Betrugsprozess zu vier Jahren Haft verurteilt
Nachrichten Brennpunkte Berlusconi in Betrugsprozess zu vier Jahren Haft verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 27.10.2012
Anzeige
Mailand

Der frühere italienische Premier Silvio Berlusconi ist in einem Prozess um Steuerbetrug zu einer Haftstrafe von vier Jahren verurteilt worden. Drei Jahre davon erließ ihm das Gericht in seinem Urteil - unter Berufung auf ein Gesetz von 2006, das wegen überfüllter Gefängnisse beschlossen worden war. Es gilt als sicher, dass die Anwälte Berlusconis Berufung einlegen werden. Ob das Urteil in einem Berufungsverfahren überhaupt rechtskräftig werden kann, ist offen - denn eine Verjährung der Straftaten ist nicht ausgeschlossen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Horrorvorstellung aller Eltern im Urlaubsidyll: Ein international gesuchter Pädophiler aus Hamburg hat in einem österreichischen Urlaubsort als Kinderanimateur gearbeitet.

26.10.2012

Das Mailänder Gericht hat Silvio Berlusconi zu vier Jahren Haft verurteilt. Drei davon werden dem früheren italienischen Regierungschef aber erlassen.

26.10.2012

Gesundheitliche Folgen gibt es bislang keine, aber die politischen Nebenwirkungen sind heftig.

27.10.2012
Anzeige