Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Betrunkener Jugendlicher spaziert auf Autobahn nach Hause
Nachrichten Brennpunkte Betrunkener Jugendlicher spaziert auf Autobahn nach Hause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 07.10.2018
Alzenau

Ein 19-Jähriger aus Unterfranken ist auf der Autobahn zu Fuß von einem Weinfest nach Hause spaziert. Damit Autos ihn besser sehen können, schnappte er sich zwei herumliegende Leitpfosten. Der betrunkene Mann wusste in der Nacht offenbar nicht mehr, wie er nach Hause kommen sollte. Daher wählte er den Weg über die Autobahn 45 bei Alzenau im Landkreis Aschaffenburg. Eine vorbeifahrende Streife sammelte den Irrläufer ein und brachte ihn schließlich nach Hause.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Brennpunkte Supreme Court der USA - Analyse: Ein gespaltenes Land

Was sich in den vergangenen Wochen in den USA abspielte, sucht seinesgleichen. Das Land wird lange brauchen, um sich von den Verwerfungen rund um die Supreme-Court-Berufung von Brett Kavanaugh zu erholen. Wenn überhaupt. Vorerst dürfte es noch heftiger werden.

07.10.2018

Die Tat sorgte im vergangenen April für Entsetzen: Acht Jugendliche sollen in Velbert ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Sechs von ihnen stehen vor Gericht. An diesem Montag soll das Urteil verkündet werden.

07.10.2018

Die Umfragen sind miserabel. CSU und CDU stehen in Bayern und Hessen vor einem Desaster. Kommen Appelle zur Geschlossenheit zu spät? In Bayern brodelt es.

07.10.2018