Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Betrunkener stürzt bei Tempo 100 aus Auto - leicht verletzt
Nachrichten Brennpunkte Betrunkener stürzt bei Tempo 100 aus Auto - leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 20.11.2016
Anzeige
Freiburg

Ein Betrunkener hat einen Sturz aus einem schnell fahrenden Auto auf der Autobahn 5 bei Freiburg mit einer Platzwunde am Kopf überstanden. Wie die Polizei mitteilte, war das Auto mit einer Geschwindigkeit von rund 100 Kilometern pro Stunde unterwegs. Der Mann saß auf dem Rücksitz, bevor er aus bisher unbekanntem Grund aus dem Wagen stürzte. Die nachfolgenden Autos konnten ihm ausweichen. Die Fahrerin des Wagens war ebenfalls alkoholisiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mindestens 45 Menschen sind am frühen Sonntagmorgen bei einem Zugunglück in Indien ums Leben gekommen.

20.11.2016

Mindestens 30 Menschen sind am frühen Morgen bei einem Zugunglück in Indien ums Leben gekommen.

20.11.2016

Die USA haben nach einem Bericht der „Washington Post“ in Cape Canaveral einen neuen „revolutionären“ Wettersatelliten gestartet.

20.11.2016
Anzeige