Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bewaffnete greifen Hotelanlage in Manila an - Schüsse und Feuer
Nachrichten Brennpunkte Bewaffnete greifen Hotelanlage in Manila an - Schüsse und Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 01.06.2017
Anzeige
Manila

Mehrere Bewaffnete haben in der philippinischen Hauptstadt Manila in einem Hotelkomplex das Feuer eröffnet. Die Polizei sei mit starken Kräften angerückt und habe das Gelände abgeriegelt, während Passanten flüchteten, hieß es lokalen Medienberichten weiter. Es gebe Verletzte. Augenzeugen berichteten, mehrere Angreifer seien in dem Gebäude des Resorts World Manila. Die auf die Auswertung dschihadistischer Propaganda spezialisierte Site Intelligence Group berichtete unter Berufung auf einen Gefolgsmann der Terrormiliz IS, diese habe die Tat verübt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Donald Trump zeigt der Welt die kalte Schulter: Die USA verlassen das Pariser Klimaschutzabkommen. Gegen den Rat von Freund und Feind. Trump argumentiert mit „America First“. Dass die Rechnung aufgeht, glauben nicht viele.

01.06.2017

Studienabbruch ist in Deutschland weit verbreitet, die Quote steigt. Forschungsministerin Wanka muss dafür Kritik einstecken. Über die Gegenmaßnahmen herrscht jedoch weitgehend Einigkeit.

01.06.2017

Abgas-Skandal und kein Ende? Bei Abgastests wurden einmal mehr hohe Abweichungen festgestellt zwischen Prüfstand und Straße. Es geht um Audi-Modelle. Das Neue: Minister Dobrindt nennt dies „unzulässig“. Es ist ein Rückschlag für VW. Diesel-Kunden sind ohnehin verunsichert.

01.06.2017
Anzeige