Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bilanz der Prozesse nach G20-Krawallen: 25 Täter verurteilt
Nachrichten Brennpunkte Bilanz der Prozesse nach G20-Krawallen: 25 Täter verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 28.12.2017
Hamburg

Knapp sechs Monate nach den schweren Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg haben die dortigen Amtsgerichte 25 Beteiligte verurteilt. Zehn Urteile sind rechtskräftig, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Die Strafen reichen von sechs Monaten auf Bewährung bis zu drei Jahren und drei Monaten ohne Bewährung. Nur in einem Fall wurde gegen einen 19-Jährigen vorerst lediglich ein Schuldspruch mit einer Arbeitsauflage verkündet. Einen Freispruch gab es bislang nicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Polizistin ist bei einem Unfall auf der A61 bei Viersen getötet worden. Ein Kollege und eine Kollegin der 23-Jährigen wurden in der Nacht schwer verletzt, die Frau lebensgefährlich.

28.12.2017

Knapp 60 Prozent der aus wichtigen Asylländern stammenden Beschäftigten arbeiten einer Studie zufolge als Fachkraft.

28.12.2017

Tödliche Messerattacke in einer Drogerie in Rheinland-Pfalz. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls ein Teenager.

27.12.2017