Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte „Bild“-Zeitung: Regierung erwartet bis 2020 Plus bei Arbeitslosigkeit
Nachrichten Brennpunkte „Bild“-Zeitung: Regierung erwartet bis 2020 Plus bei Arbeitslosigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 16.08.2016
Anzeige
Berlin

Die Arbeitslosigkeit wird nach einem Medienbericht laut Einschätzung der Bundesregierung wegen der Flüchtlingszahlen in den nächsten Jahren zulegen. Wie die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf neue Zahlen aus dem Bundesfinanzministerium berichtet, wird die Zahl der Erwerbslosen im kommenden Jahr um durchschnittlich 110 000 auf dann 2,86 Millionen steigen. Grund sei die „starke Migration“. Es wäre der erste Anstieg der Arbeitslosigkeit seit 2013. Die Zahl der Erwerbslosen werde sich nach Einschätzung der Bundesregierung bis 2020 auf durchschnittlich 3,1 Millionen erhöhen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz hat die Schlacht um die syrische Großstadt Aleppo als einen der verheerendsten urbanen Konflikte der Neuzeit bezeichnet.

16.08.2016

Die Hobbyschatzsucher Piotr Koper und Andreas Richter beginnen in Polen mit der Suche nach einem angeblichen deutschen Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg.

16.08.2016

Den Paralympics in Rio de Janeiro drohen wegen Geldmangels harte Einschnitte. Das gab das Internationale Paralympics Komitee nach Gesprächen bei Rios Bürgermeister ...

16.08.2016
Anzeige