Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bill Cosby hinterlegt Millionenkaution
Nachrichten Brennpunkte Bill Cosby hinterlegt Millionenkaution
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 30.12.2015
Anzeige
Norristown

Bill Cosby hat nach einer Anklage wegen sexuellen Missbrauchs einer Millionenkaution zugestimmt, um vorerst nicht ins Gefängnis zu müssen. Der Schauspieler und Komiker habe 100 000 Dollar in bar hinterlegt, als erste Anzahlung einer Kaution von einer Million Dollar, hieß es vom Gericht. Zudem habe er seinen Reisepass abgegeben, damit er das Land nicht verlassen kann, berichtete CNN. Eine erste Anhörung soll Mitte Januar stattfinden. Dann kann er sich auch schuldig oder nicht schuldig bekennen. Kurz zuvor war zum ersten Mal Anklage gegen Cosby erhoben worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er arbeitete mit den Attentätern von Paris zusammen und soll schon neue Bluttaten geplant haben. Nun ist Charaffe al-Muadan, ein mutmaßlicher IS-Anführer, bei Luftangriffen getötet worden. Die größten Schlachten gegen die Terrormiliz stehen aber noch bevor.

31.12.2015

Die CSU will angesichts der hohen Flüchtlingszahlen auch Abschiebungen erleichtern.

06.01.2016

Ein Drittel der Todesopfer der russischen Luftangriffe in Syrien sind nach Angaben von Menschenrechtlern Zivilisten.

30.12.2015
Anzeige