Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bombendrohung in Chemnitzer Innenstadt - Gebäudekomplex evakuiert
Nachrichten Brennpunkte Bombendrohung in Chemnitzer Innenstadt - Gebäudekomplex evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 24.10.2018
Chemnitz

Im sächsischen Chemnitz hat es eine Bombendrohung gegen ein Amtsgebäude in der Innenstadt gegeben. Ein Unbekannter habe im Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion angerufen und die Drohung ausgesprochen, teilte die Polizei mit. Der Gebäudekomplex sei evakuiert, die umliegenden Straßen seien gesperrt worden. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Verkehrsbehinderungen. Rund zwei Stunden nach dem Drohanruf begann die Polizei damit, den Gebäudekomplex mit Sprengstoffspürhunden zu durchsuchen. In dem Gebäude befinden sich das Jugendamt und das Sozialamt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Auswärtige Amt hat seine Reisehinweise für die Türkei verschärft und warnt die Bundesbürger deutlicher als in der vorherigen Fassung vor regierungskritischen Meinungsäußerungen in sozialen Medien.

24.10.2018

Deutschland will als Reaktion auf den mutmaßlichen Mord des Journalisten Jamal Khashoggi keine Waffen mehr an Saudi-Arabien liefern - und steht damit ziemlich alleine da.

24.10.2018

Ein Fremder schleicht sich in eine Schule und missbraucht ein Kind. Seit langem arbeiten Schulen daran, solche Fälle auszuschließen - dennoch ist es in Augsburg nun wieder passiert.

24.10.2018