Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bombenentschärfung in Krefelder Innenstadt - Räumung
Nachrichten Brennpunkte Bombenentschärfung in Krefelder Innenstadt - Räumung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 16.05.2017
Anzeige
Krefeld

In der Krefelder Innenstadt ist am späten Nachmittag eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst entschied, dass die fünf Zentner schwere Bombe zeitnah entschärft werden müsse, teilte die Feuerwehr Krefeld mit. Der Sprengkörper war bei Ausschachtungsarbeiten unter der Kapelle eines ehemaligen Altenheims entdeckt worden. Feuerwehr und Polizei begannen, die Häuser in einem Radius von 100 Meter zu räumen. Die Aktion werde sicher einige Stunden dauern, da mehrere 1000 Menschen betroffen seien, sagte ein Sprecher. Sie müssten einen Teil der Nacht außerhalb ihrer Wohnungen verbringen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wieder muss sich Donald Trump unbequeme Fragen zu Russland gefallen lassen. Bei einem Treffen mit Vertretern des Kreml soll er allzu freimütig über brisante Geheimdienstinformationen geplaudert haben. Er selbst stellt es ganz anders dar.

16.05.2017

Die Aufregung um den Cyber-Angriff „Wanna Cry“ ist noch nicht abgeklungen, da finden Experten schon die nächsten digitalen Waffen. Auch diese nutzen ein Werkzeug, das Hacker aus den Beständen der US-Spionagebehörde NSA entwendet haben.

16.05.2017

Anlass des drohenden Laptop-Verbots im Kabinenraum von Flugzeugen sind US-Informationen über eine mögliche Terrorgefahr.

16.05.2017
Anzeige