Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Brahimi: Situation in Syrien immer schlimmer
Nachrichten Brennpunkte Brahimi: Situation in Syrien immer schlimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:05 02.11.2012
Anzeige
Moskau

Nach der gescheiterten Waffenruhe wird die Lage in Syrien nach Ansicht von Sondervermittler Lakhdar Brahimi immer schlimmer. „Wir sagen: Ja, das ist ein Bürgerkrieg“, sagte der algerische Diplomat in Moskau nach einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow. Einen Einsatz von Blauhelmen in dem Krisenland erwägten die Vereinten Nationen aber derzeit nicht. Obwohl die von ihm ausgehandelte Waffenruhe gebrochen wurde, sei er weiter entschlossen, nach einem Ausweg aus der Krise zu suchen, kündigte Brahimi an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lufthansa-Piloten müssen nach einem Gerichtsurteil weiter Mützen auf dem Flughafen tragen - auch wenn für Pilotinnen die Mützenpflicht nicht gilt.

02.11.2012

Vor Stürmen wie dem Hurrikan „Sandy“ müssen die Menschen in Europa keine Angst haben.

02.11.2012

.Die Wall Street bleibt wegen Sturmgefahr geschlossen. An allen US-Aktienmärkten fällt zum Wochenauftakt wegen des Hurrikans „Sandy“ der Handel aus.

02.11.2012
Anzeige