Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Brand in Gefängnis in Äthiopien - Regierung spricht von 23 Toten
Nachrichten Brennpunkte Brand in Gefängnis in Äthiopien - Regierung spricht von 23 Toten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 06.09.2016
Anzeige
Addis Abeba

Bei einem Brand in einem Gefängnis am Stadtrand von Addis Abeba sind äthiopischen Medienberichten zufolge mindestens 23 Häftlinge ums Leben gekommen. Zwei der Gefängnisinsassen seien bei einem Fluchtversuch getötet worden, berichtete der Sender Fana Broadcasting Corporate. Die anderen seien im Rauch erstickt oder in der Panik umgekommen, die nach Ausbruch des Feuers entstanden sei. Dem Bericht zufolge sind in dem Gefängnis am Stadtrand von Addis Abeba viele Journalisten und Vertreter der Opposition eingesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 80-Jährige hat beim Rangieren mit ihrem Auto die Außenwand eines Parkhauses in der Ruhrgebietsstadt Bottrop durchbrochen.

06.09.2016

Nur wenige Stunden nach einen Selbstmordanschlag mit mindestens 24 Toten ist im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul eine Autobombe explodiert.

05.09.2016

Der Wahlsieger hält sich nicht lange mit Vorgeplänkel auf. Noch in dieser Woche will die SPD in Mecklenburg-Vorpommern erste Gespräche mit Vertretern von CDU und Linker führen, um den Partner für eine Regierung zu finden.

12.09.2016
Anzeige