Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Brand in Moskauer Baumarkt
Nachrichten Brennpunkte Brand in Moskauer Baumarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 08.10.2017
Moskau

Wegen eines Großbrandes in Moskau haben Helfer rund 3000 Menschen aus einem Einkaufszentrum in Sicherheit bringen müssen. Das Feuer war in einem Lager im Kellergeschoss des Kaufhauses für Baumaterialien am Rande der russischen Hauptstadt ausgebrochen, wie die Agentur Tass meldete. Die Ursache war zunächst unklar. Der Agentur Interfax zufolge wurden mindestens drei Menschen verletzt. Mit einer Gesamtfläche von 130 000 Quadratmetern und rund 1200 verschiedenen Geschäften ist es Tass zufolge einer der größten Baumärkte in Moskau.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch wenn sie stärkste Kraft bei der Bundestagswahl geworden ist, leidet die Union unter den Folgen. Die CSU will in ihrer Not das Ruder nach rechts reißen und scheint damit auch bei Merkel auf offene Ohren zu stoßen.

08.10.2017

Die Organisatoren sprachen von einer knappen Million Teilnehmer, die Polizei von „nur“ rund 350.000. Eines steht aber fest: Die erste großen Kundgebung der Unabhängigkeitsgegner überhaupt in Katalonien hat gezeigt, dass die Gesellschaft der Region tief gespalten ist.

08.10.2017

„Wir sind Katalanen und Spanier“ - das war auf Barcelonas Straßen am Sonntag vieltausendfach zu hören. Viele Bürger der Region halten nichts von einer Abspaltung und sagen „No“ zu den Separatisten.

08.10.2017