Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Britischer Premier Cameron drängt Israel zu Ende der Krise in Gaza
Nachrichten Brennpunkte Britischer Premier Cameron drängt Israel zu Ende der Krise in Gaza
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 18.11.2012
London

Der britische Premierminister David Cameron hat in einem Telefonat den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu dazu aufgerufen, „alles nur Mögliche zu tun“, um die Krise in Gaza zu beenden. Der Premier sei besorgt, dass der Konflikt weiter eskalieren könne, sagte eine Regierungssprecherin. Außenminister William Hague bekräftigte auf dem Fernsehsender „Sky“, dass Israel riskiere, internationale Sympathien zu verlieren, sollte es eine Bodenoffensive im Gazastreifen starten. Militante Palästinenser haben erneut mindestens eine Rakete auf die Stadt Tel Aviv abgefeuert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bunte Schulhefte liegen auf den Gleisen, kleine Rucksäcke und Schuhe. Blutspuren sind zu sehen.

18.11.2012

Scheinbar unaufhaltsam steuern Israel und militante Palästinenser im Gazastreifen auf einen weiteren verheerenden Bodenkrieg zu.

19.11.2012

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat tiefe Sorge über die Lage im Gazastreifen geäußert.

19.11.2012