Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bsirske stimmt auf Kampf um höheres Rentenniveau ein
Nachrichten Brennpunkte Bsirske stimmt auf Kampf um höheres Rentenniveau ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:15 01.08.2016
Anzeige
Berlin

Verdi-Chef Frank Bsirske pocht auf ein höheres Rentenniveau in Deutschland. Die Bevölkerung stimmte er auf heftige Debatten darüber ein. „Es kann nicht sein, dass man nach jahrzehntelanger Arbeit mit der Rente nicht anständig über die Runden kommt“, sagte Bsirske. „Der zentrale Stellhebel ist das gesetzliche Rentenniveau. Es muss stabilisiert und dann angehoben werden.“ Natürlich werde auch das Beitragsniveau angehoben werden müssen. Nach der Sommerpause wollen die Gewerkschaften mit Kampagnen Druck für ein höheres Rentenniveau machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Verbot der Live-Zuschaltung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan auf der Pro-Erdogan-Demonstration in Köln sorgt bei der türkischen Regierung für Empörung.

01.08.2016

Neun Männer, die den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan bei dem gescheiterten Putsch festsetzen wollten, sind nach Medienangaben in der Nacht gefasst worden.

01.08.2016

Radikalislamische Taliban haben ein von Ausländern bewohntes Hotel inmitten der afghanischen Hauptstadt Kabul angegriffen.

01.08.2016
Anzeige