Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundesagentur: Engpässe in Berlin und NRW
Nachrichten Brennpunkte Bundesagentur: Engpässe in Berlin und NRW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 11.08.2017
Anzeige
Nürnberg

Der Lehrstellenmarkt leidet nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit weiter unter einer regionalen Unausgewogenheit. Zwar ist bundesweit betrachtet die Lage mit 512 000 angebotenen Lehrstellen und 512 000 Bewerbern ausgeglichen. In einzelnen Regionen gebe es dennoch nicht für alle gemeldeten Bewerber einen Ausbildungsplatz. In Berlin hatten sich bis Ende Juli knapp 18 400 Jugendliche um eine Lehrstelle beworben, es gab aber nur gut 15 000 Lehrstellen. In NRW fehlten gemessen an den Bewerber- und Lehrstellen-Meldungen bis Ende Juli gar rund 25 000 Lehrstellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Linke kritisiert den Staat für eine anhaltende verdeckte Subventionierung von Lohndumping.

11.08.2017

Das von einer dramatischen Krise erschütterte Venezuela steht womöglich am Rande einer Staatspleite.

11.08.2017

Bei einem schweren Busunfall in der chinesischen Provinz Shaanxi sind mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen und 13 verletzt worden.

11.08.2017
Anzeige