Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Brennpunkte Bundespolizei identifiziert Verursacherin von Airport-Chaos
Nachrichten Brennpunkte Bundespolizei identifiziert Verursacherin von Airport-Chaos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 28.07.2018
München

Sie hat ein stundenlanges Chaos am Flughafen München ausgelöst, das auch zu mindestens 200 Flugausfällen führte - am Abend gab die Bundespolizei bekannt, dass sie die Frau, der es gelungen war, ohne Kotrolle in einen Sicherheitsbereich zu kommen identifiziert hat. Die Frau ist etwa 40 Jahre alt und man wisse wer sie sei, hieß es. Festgenommen wurde die Frau nicht. Weitere Details zu ihrer Identität wurden zunächst nicht bekannt. Auch über mögliche Sanktionen gab es vorerst keine Angaben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Christopher Street Day in Berlin ist wegen einer Warnung vor schweren Gewittern am Abend abgebrochen worden.

28.07.2018

Die Bundespolizei hat die Frau identifiziert, die am Flughafen München ohne Kontrolle in den Sicherheitsbereich gelangt war. Terminal 2 war teils geräumt worden, es herrschte Chaos.

28.07.2018

Ein Eisbär hat auf Spitzbergen ein deutsches Crew-Mitglied eines Kreuzfahrtschiffes angegriffen. Das Tier habe den Eisbärenwächter am Kopf verletzt, teilte der Veranstalter Hapag-Lloyd Cruises mit.

28.07.2018